Dienstag, 9. Oktober 2012

Trial an Error: Gradient Nails

Gradient Nails sehen so einfach aus, sind sie aber garnicht..ein bisschen Übung muss schon sein...

nochmal kurz für alle die es nicht kennen:
Gradient Nails sind Nägel mit einem Farbverlauf auf dem Nagel, nicht zu verwechseln mit Ombre Nails...hier erstreckt sich der Farbverlauf über die ganze Hand

Gradient Nails
http://www.makeupwithdrawal.com/2012/04/tutorial-easy-sponge-gradient.html





Ombre Nails
http://nailbamboo.blogspot.de/2012/04/ombre-manicure.html



Also was braucht ihr?
Nagelack in verschiedenen Tönen
Makupschwämmchen
Nagellackentferner

Hier gibts eine schöne Anleitung in Bildern (aber auf Englisch)

ich habe mich für 3 Farbvarianten entschieden und diese an je einem Finger getestet...
und hier ist das Ergebnis meiner Spielerei 

anschließend mit dem P2 Silver Matte top coat versiegelt (daher das Glitzern)

Die rote Variante
  • Essie 592 E-Nuff is E-Nuff
  • Catrice C01 Red Butler LE Hollywood´s fabolous 40ties
  • P2 691 can´t get enough!
Die blaue Variante
  • Essence 53 you belong to me
  • Essence 17 Pool Party
  • OPI Unfor-Greta-Bly Blue LE Germany Collection

Die grüne Variante
  • P2 780 crazy about green
  • P2 020 basil LE spices & herbs
  • H&M Lady Lack (Duochrome) 

Welche Variante gefällt euch am besten?




Kommentare:

  1. Woah ich hatte da letztens so eine Idee, die Nägel in Herbstfarben gestalten, auch unter Verwendung dieser Techniken und dann einem Finger oder ein paar so ein Ahornblatt. Dann ist mir aufgefallen dass ich so Farben gar nicht besitze. Dann war ich traurig. ;/ -.-

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh nein..das ist doof...da hilft nur shoppen gehen :D

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...